Skip to content

Artikel im Amnesty-Journal: Was tun gegen Hass und Sexismus im Netz?

Hass im Netz: Politikerinnen sind davon besonders betroffen. Und ja, auch ich wurde schon Ziel von gezielten Kampagnen. Zum Beispiel, seit ich mich für die Journalistin Maria Ressa aus den Philippinen einsetze. Oder, nachdem ich das Sicherheitsrisiko der IS-Kämpfer und ihrer Angehörigen mit Staatsangehörigkeit eines EU-Staats in Camps wie dem Al-Hol-Camp in Syrien angesprochen hatte. Wie gegen Sexismus und Anfeindungen vorgehen? Wie eine Antwort auf den Hass finden? Mit dem Amnesty-Journal habe ich über dieses Thema gesprochen. Von HateAid bekomme ich seit letztem Jahr Unterstützung – dafür bin ich sehr dankbar!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Neueste Artikel