Menschenrechte

Teilen:

Wir brauchen die Golfstaaten im Team Klimaschutz – und müssen Menschenrechtsverletzungen klar ansprechen

Jeden zweiten Tag wird ein Mensch ermordet, der sich für mehr Klimaschutz einsetzt. In den Vereinigten Arabischen Emiraten sind immer noch dutzende Menschenrechtsaktivist*innen in Haft, sogar nachdem sie ihre Strafen abgesessen haben. Und genau dort findet dieses Jahr die COP 28 statt.

Wenn wir das Klima retten wollen, müssen die Fossilen im Boden bleiben. Deswegen brauchen wir die Golfstaaten im Team Klimaschutz. Gleichzeitig müssen wir aber auch Menschenrechtsverletzungen immer wieder klar ansprechen.

Mehr zu meinen Forderungen in meiner Plenarrede:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Neueste Artikel

Skip to content