Naher und Mittlerer Osten

Teilen:

Meine Plenarrede zum Abraham-Abkommen

Diese Woche haben wir im Plenum das sogenannte “Abraham-Abkommen” diskutiert.

Israel, die Vereinigten Arabischen Emirate und Bahrain preisen das von ihnen unterzeichnete Abkommen als wichtigen Schritt zum Frieden an.

In der Realität wird sich noch zeigen, wie ernst sie es meinen. Mehr Waffen und neue Siedlungs-Initiativen sind nicht hilfreich, um das Ziel zu erreichen.

Wir müssen eine neue EU-Initiative auf der Weg bringen, die sich für ein gerechtes Friedensabkommen zwischen Israel und Palästina einsetzt.

Hier könnt ihr meine Rede im Parlament sehen:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Neueste Artikel

Skip to content