Europaparlament

Europa ist der Beweis, dass man Frieden lernen kann. Dass es nach Jahren des brutalsten Krieges anders geht. Das europäische Parlament ist ein wahrhaft europäischer Ort, an dem wir uns über nationale und Parteigrenzen hinweg verständigen. Unser Handeln im Parlament und unsere Geschichte in Europa gibt vielen Menschen Hoffnung, weltweit. 

Ich finde, dass wir dieser Hoffnung jeden Tag neu gerecht werden müssen. Und nutze meine Aktivitäten im Parlament, um mich dafür einzusetzen, dass Europa die Menschen stärkt und schützt, die sich weltweit für Frieden und Menschenrechte einsetzen.

Dementsprechend habe ich meine Ausschüsse und Delegationen gewählt. Ich bin Leiterin der Delegation Arabische Halbinsel und Vize-Vorsitzende des Ausschusses für Menschenrechte (DROI). Außerdem sitze ich den Ausschüssen für Auswärtige Angelegenheiten (AFET) sowie für Sicherheits- und Verteidigungspolitik (SEDE) bei.

„Europa ist der Beweis, dass man Frieden lernen kann.“

Hier findet ihr die vielen Beiträge, Reden, Resolutionen und Berichte, an denen ich im Parlament arbeite:

EUverteidigung_titel

Der EU-Verteidigungsplan: Mein Kommentar

Vor dem Hintergrund des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine hat die EU-Kommission heute ihren EU-Verteidigungsplan zur Schließung der Investitionslücke im Verteidigungsbereich vorgestellt.
Weiterlesen
Gulf2

Europäische Kommission veröffentlicht Golfstrategie – meine Einschätzungen

Die Europäische Kommission hat heute ihre Golfstrategie veröffentlicht, in der sie ihren strategischen Ansatz für die Region für die kommenden Jahre darlegt. Hier ist mein Kommentar als Vorsitzende der Delegation des Europäischen Parlaments zur Arabischen Halbinsel:
Weiterlesen
0504_Pegasus_11

Pegasus: Wir fordern eine sofortige Aufklärung des Skandals

Der Pegasus-Skandal hat die Europäische Union erreicht, doch der große Aufschrei blieb bisher aus. Sollen wir wirklich einfach dabei zusehen, wie unsere Demokratie angegriffen wird? Meine Rede zum Thema:
Weiterlesen
neumann-grafik-1280x

Der Containerhafen in Swinemünde und Schwesigs Politik zu Nord Stream 2 – Mein Interview mit dem „Katapult“-Magazin

Die Einschüchterung von polnischen Gegner*innen des Hafenbaus, die Möglichkeiten der EU, Transparenz zu schaffen, und die Versäumnisse von Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig: Über diese und andere Themen geht es im Interview.
Weiterlesen
Press conference - Protecting human rights defenders: The Pegasus Committee

#CatalanGate, der Missbrauch von „Pegasus“ und anderer Spionagesoftware: Untersuchungsausschuss nimmt Arbeit auf

Fünf EU-Abgeordnete sind Zielscheibe von Angriffen mit der Spionagesoftware "Pegasus" geworden - entweder persönlich oder durch Angriffe auf ihr Umfeld. Im nun gestarteten Untersuchungsausschuss des Parlaments zum Thema bin ich Mitglied.
Weiterlesen
Thumbnail_Afghanistan

Die Unterdrückung von Frauen und Mädchen in Afghanistan: Meine Plenarrede

Im August versprachen die Taliban, die Rechte der Frauen und die Pressefreiheit zu achten. Doch diese Ankündigungen haben sich als leere Worte erwiesen. Gleichzeitig hat die EU hat zu wenig getan, um notwendige Evakuierungen voranzutreiben. Meine Plenarrede:
Weiterlesen
#NoWar - Hauskonzert mit Igor Levit wegen des Kriegs in der Ukraine

Europäische Waffenexporte, ein #NoWar-Hauskonzert mit Igor Levit und meine Reise in den Irak

Diesen Monat lag der Fokus meiner Arbeit auf dem Krieg in der Ukraine. Unter Anderem ging es um europäische Waffenexporte und wie wir mit einer feministische Außenpolitik Kriegen entgegenwirken können. Erfahrt hier mehr:
Weiterlesen
HannahThumbnail2

Toxische Männlichkeit & Der Gender Action Plan III

Putin ist der Gipfel toxischer Männlichkeit - eine Folge ist sein Angriffskrieg in der Ukraine. Wir müssen uns, auch in unseren eigenen Institutionen, von patriarchalen Strukturen befreien. Meine Rede zum Gender Action Plan III der Europäischen Kommission:
Weiterlesen
Afghan-Women-Days-1920x1080

Putins Angriffskrieg, die Münchner Sicherheitskonferenz und die „Afghan Women Days“

Kriege zerstören innerhalb von Tagen und Wochen, was über Jahrzehnte aufgebaut wurde. In meinem "Monthly" geht es diesmal unter anderen um Putins Angriffskrieg und die "Afghan Women Days".
Weiterlesen
philippines thumbnail

Die Lage in den Philippinen: Meine Plenarrede

Die Menschenrechtssituation in den Philippinen hat sich seit unserer letzten Resolution im Europaparlament vor 17 Monaten kaum verändert. Die EU muss jetzt handeln! Mehr hierzu in meiner Plenarrede.
Weiterlesen
Thumbnail

Klimawandel und Diskriminierung von Frauen: Meine Rede

Frauen sind nicht nur besorgter über den Klimawandel, sondern auch am stärksten von seinen Folgen betroffen. Das müssen wir ändern! Erfahrt mehr in meiner Plenarrede:
Weiterlesen
Thumbnail

Jahresbericht 2021 zum Thema Menschenrechte: Meine Plenarrede

Menschenrechtsaktivist*innen werden immer noch auf Grund Ihrer Arbeit bedroht, verfolgt oder sogar gefoltert und getötet - das sollte kein Normalzustand sein. Mehr dazu in meiner Plenarrede.
Weiterlesen