Skip to content

Category: Naher Osten

Meine Plenarrede zum Abraham-Abkommen

Diese Woche haben wir im Plenum das “Abraham-Abkommen” diskutiert. Die Unterzeichner preisen das Abkommen als Friedensbringer an.
Die Wirklichkeit wird noch zeigen, wie Ernst sie es meinen. Hier könnte ihr meine Plenarrede sehen

Weiterlesen →

My trip to Saudi-Arabia and Oman

On women claiming their spots, the fight for human rights, and how we can save the planet together Saudi-Arabia and Oman: These were the two destinations I visited last week as the chair of the European Parliament’s Delegation for relations with the Arab Peninsula. Women in both countries are claiming

Weiterlesen →

Syrien-Krieg: EU muss für die Schwächsten in Idlib einstehen

Drei Millionen Menschen sind in Idlib zwischen den Fronten eingeschlossen. Die EU kann mehr gegen diesen Stellvertreterkrieg in Syrien tun – und sie muss. Denn Bomben auf Schulen, Krankenhäuser und andere zivile Ziele können wir nicht tolerieren. Deswegen habe ich gestern den EU-Außenbeauftragten Joseph Borrell aufgefordert, wenigstens die Schritte konsequent zu gehen, die wir gehen können, um der Grausamkeit in Syrien etwas entgegenzusetzen. Der erste und wichtigste ist: Unser ganzes diplomatisches Gewicht für einen Waffenstillstand einzusetzen.

Weiterlesen →
Screenshot RedaktionsNetzwerk Deutschland

„Die Iraner*innen lassen sich nicht mehr alles gefallen“ – RND-Interview

„Die Iranerinnen und Iraner lassen sich nicht mehr alles gefallen, und viele sind bereit, ein hohes Risiko dafür einzugehen“, erklärte ich dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) am Freitag. Nach dem die Tötung des Generals Soleimani durch die USA die innenpolitischen Proteste zunächst verstummen ließ, brachte der tragische Flugzeugabschuss die Regierungskritiker wieder auf die Straße. Nach dem chaotischen Hin und Her bat mich das RND um eine Einschätzung darüber, wie sich die Lage im Iran nun entwickelt.

Weiterlesen →